Gesellschaft

Nachruhm, von Manfred Kyber

Der Schriftsteller Manfred Kyber (1880-1933) erzählt: Ein hoch angesehener Wissenschaftler, ein Medizinalrat der Universität, der sein Leben der medizinischen Forschung gewidmet hatte, eine Exzellenz, ist verstorben. Seine katholische Beerdigung ist ein monumentales Ereignis: Alles, was Rang und Namen hat, Prominente aus Staat, Kirche und Universität, sind versammelt, um dem "großen...

Mehr…



Der Standpunkt: Klimakollaps – Gott hat rechtzeitig gewarnt

Trotz Ankündigung gewisser Anstrengungen: Die Klimakonferenz 2015 in Paris und die nachfolgenden Klimakonferenzen konnten das bevorstehende Unheil nicht mehr abwenden. Als es für vieles noch rechtzeitig war, in den späten 70er- und 80er-Jahren des 20. Jahrhunderts, warnte der Christus-Gottes-Geist durch Prophetenwort vor dem Klimakollaps und mahnte mit vielen Hinweisen zur...

Mehr…



Religionskrieg im christlichen Land? Jesus gründete keine Religion

(8) Gewaltausbrüche im Namen der Religion nehmen zu, auch in Flüchtlingsunterkünften. Jetzt versteht man, warum Jesus, der Christus, keine Religion gegründet hat. Religionen sind Opium für das Volk. Sie glauben, ihr Gott sei der Richtige, und sie leiten daraus einen Machtanspruch ab; auch diejenige Religion, die den Namen von Christus...

Mehr…



1 2