Die Rehabilitation des Christus Gottes

Nach über 1700 Jahren Missbrauch und Verrat des Jesus von Nazareth durch die Kirche erfolgt nun Seine Rehabilitation, die Rehabilitation des Christus Gottes, in den Religionen meist "Jesus Christus" genannt. Der größte Prophet aller Zeiten und Sohn Gottes wird von der Prophetin Gottes in unserer Zeit in Wort und Tat rehabilitiert, unter Mithilfe von Urchristen in der Nachfolge des Jesus von Nazareth. "Die Rehabilitation des Christus Gottes" ist auch als Buch erschienen, das den Titel trägt: “Söhne und Töchter Gottes im Auftrag Gottes, im Verbund mit der dritten Grundkraft Gottes, der Göttlichen Weisheit, rehabilitieren den Christus Gottes." Der Inhalt des Buches wird in dieser Mediathek in 24 Folgen auch in einer eigenen Sendereihe dargeboten. Wenn Sie möchten, beginnen Sie mit den Themen, die Sie am meisten interessieren und sehen Sie selbst. Jede Gesprächsrunde ist als Einheit in sich verständlich. Einige Sendungen werden auch in Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch angeboten, siehe dazu die entsprechenden Angebote auf der-freie-geist.de. Die Anzahl der Programme in diesen Sprachen wird Zug um Zug erweitert.

Dogmen und Lehrsätze: Bollwerk kirchlicher Hierarchie gegen den Freien Geist

(6) Zahllose Dogmen und Lehrsätze bilden die Grundlage der Vatikankirche – doch kaum jemand kennt sie, was auch für viele Priester gilt. Diese allgemeine Unkenntnis ermöglicht es Päpsten und Theologen, durch beschönigende Formulierungen manchmal einen toleranten und weltoffenen Eindruck zu vermitteln. In Wirklichkeit gelten aber all die ungezählten Verfluchungen gegen...

Mehr…



Missachtung und Unterdrückung der Frau

(5) Die Kirchenväter der Romkirche geben der ersten Frau "Eva" die Schuld am so genannten "Sündenfall", der für sie laut der Überlieferung darin bestand, dass sie einst im Paradies eine nicht erlaubte "Frucht" gepflückt und auch ihrem Mann "Adam" davon zu essen gegeben hatte. Aufgrund dieser Sage in den Bibeln...

Mehr…



1 2 3 4