Dogmen und Lehrsätze: Bollwerk kirchlicher Hierarchie gegen den Freien Geist

(6) Zahllose Dogmen und Lehrsätze bilden die Grundlage der Vatikankirche – doch kaum jemand kennt sie, was auch für viele Priester gilt. Diese allgemeine Unkenntnis ermöglicht es Päpsten und Theologen, durch beschönigende Formulierungen manchmal einen toleranten und weltoffenen Eindruck zu vermitteln. In Wirklichkeit gelten aber all die ungezählten Verfluchungen gegen...

Mehr…



Missachtung und Unterdrückung der Frau

(5) Die Kirchenväter der Romkirche geben der ersten Frau "Eva" die Schuld am so genannten "Sündenfall", der für sie laut der Überlieferung darin bestand, dass sie einst im Paradies eine nicht erlaubte "Frucht" gepflückt und auch ihrem Mann "Adam" davon zu essen gegeben hatte. Aufgrund dieser Sage in den Bibeln...

Mehr…



Der Papst und die Hölle. Wo wirkt der “Vater der Lüge”?

(6) Papst Franziskus predigte, dass es nicht der "Weg der Kirche" sei, Menschen "auf ewig zu verurteilen". In den katholisch verbindlichen Lehraussagen seiner Kirche finden sich jedoch Hunderte von Verfluchungen in eine angeblich ewige Hölle. Was ist nun aber Wahrheit? Und was Lüge? Und so ist folglich der "Vater der...

Mehr…



1 10 11 12