Gesellschaft

Zahltag: Wer zahlt für die Schäden des Klimawandels? Nicht schon wieder das Volk. Wir sind für Gerechtigkeit (Teil 2)

Der Modus – gestern und heute – Spezial Nr. 15: Zahltag: Wer zahlt für die Schäden des Klimawandels? Nicht schon wieder das Volk. Wir sind für Gerechtigkeit (Teil 2) Die Überschwemmungskatastrophe vom Juli 2021 in Deutschland ist trotz ihres niederschmetternden Ausmaßes nur ein weiterer Vorbote für das, was in der...

Mehr…



Der Staat in den Fängen der Kirche

Der Modus - gestern und heute - Spezial Nr. 6: Der Staat in den Fängen der Kirche Im 19. Jahrhundert klagte der Kirchenkritiker Otto von Corvin: „Den dummen Menschen gingen die Augen nicht auf. Fürsten und Völker ließen sich von den Päpsten das Fell über die Ohren ziehen und küssten...

Mehr…



Die Weisheit der Wissenschaft – ein Wahnsinn?

Der Modus - gestern und heute – Spezial Nr. 1: Die Weisheit der Wissenschaft – ein Wahnsinn? Ursprünglich entstand die uns heute geläufige Wissenschaft aus der Philosophie (wörtlich „Liebe zur Weisheit“), z. B. im antiken Griechenland, und die Naturbeobachtung war die Grundlage. Später ist die Wissenschaft unter den Herrschafts- und...

Mehr…



Gott hat weder Tiertötung noch Fleischkonsum angeordnet – Die Ernährungslüge und der Klimawandel

Der Modus - gestern und heute  - Spezial Nr. 5: Die Ernährungslüge und der Klimawandel Der Klimawandel schreitet unmerklich, aber stetig voran, bis hin zum Klimakollaps, was mit den Aggressionen der Menschen zu tun hat, auch gegen die Tiere, und mit dem Fleischkonsum. So erzeugt beispielsweise die Produktion von 1...

Mehr…



CDU und CSU, nennt euch nicht “christlich”

CDU und CSU, nennt euch nicht christlich! Und auch andere Politiker: Nennt euch nicht christlich, wenn ihr mit eurer Politik den guten Namen des Jesus, des Christus, verhöhnt. Er hat niemals Waffenproduktion, Waffenexporte und das Töten im Krieg befürwortet. Und niemals hat Er zugestimmt, dass man Menschen verhungern lässt, während...

Mehr…



1 2 3 4