Glaubt ihnen nicht! Der Wahnsinn hat Methode

Der Modus spezial Nr. 28 - Glaubt ihnen nicht! Der Wahnsinn hat Methode Die EU unter Führung von Ursula von der Leyen hat im Jahr 2022 den russischen Medien RT Deutsch und Sputnik in der EU Sendeverbot erteilt und die Pressefreiheit auf diese Weise beendet und 400 Millionen Bürger auf...

Mehr…



Diesen Krieg hätte man verhindern können

Der Modus Nr. 20 - Diesen Krieg hätte man verhindern können Über die Entstehung des Russland-Ukraine-Krieges und seine Vorgeschichte schweigen die westlichen Medien oder verbreiten permanent Unwahrheiten. In dieser Sendung werden die Ursachen des Krieges und seine Hintergründe aufgezeigt und mit entsprechenden Fakten belegt. Dahinter verbirgt sich unter anderem eine...

Mehr…



Die teuflische Logik der Waffen und der Papst

Der Modus - gestern und heute, Nr. 16: Die teuflische Logik der Waffen und der Papst Der Vatikan stiftet manchmal Verwirrung. So auch, als Papst Franziskus vor einigen Wochen von der "perversen Logik der Waffen" sprach, die am weitesten vom Willen Gottes entfernt seien. In dieser Sendung wird nachgewiesen, dass...

Mehr…



Hexenverfolgung in Bamberg: Ein kirchliches Welt-Unkulturerbe

Der Modus gestern und heute - Spezial Nr. 27: Hexenverfolgung in Bamberg: Ein kirchliches Welt-Unkulturerbe Jahrhundertelang totgeschwiegen, doch nun kommt immer mehr an die Öffentlichkeit, was in Bamberg um das Jahr 1630 geschah, in der so genannten "Neuzeit", wie es heißt, hier während des 30jährigen Krieges: Ca. 1000 unschuldige Menschen...

Mehr…



Jesus von Nazareth entkreuzigen, damit das Auferstehungskreuz sichtbar wird

Der Modus gestern und heute - Spezial Nr. 24: Jesus von Nazareth entkreuzigen, damit das Auferstehungskreuz sichtbar wird Jesus von Nazareth ist auferstanden. So glauben es viele Menschen, die sich Christen nennen. Doch warum hängt Er dann in den Kirchen bis heute immer noch am Kreuz? Wenn Er doch auferstanden...

Mehr…



Der Kampf der zwei Schwerter mit ihresgleichen

Modus Nr. 17 - Der Kampf der zwei Schwerter mit ihresgleichen Hinter den Kriegsparteien Russische Regierung - Ukrainische Regierung stehen wie immer Kirchenführer, welche den Krieg der eigenen Partei als gerecht legitimieren. So war es in allen Kriegen in den vergangenen Jahrhunderten. Besonders taten sich die katholische und die evangelischen...

Mehr…



Wer sind die Guten? Wer ist der Böse?

Der Modus spezial Nr. 25 - Wer sind die Guten? Wer ist der Böse? Die Kriegstreiberei deutscher Politiker und Medien eskaliert weiter. Die Ursachen dafür scheinen so "einfach": Einer sei der Böse, alle seine Feinde die Guten. Und so spazieren die deutschen Politiker am Abgrund eines die gesamte Bevölkerung über...

Mehr…



Ende der Legende: 2000 Jahre angebliches Christentum, eine Bilanz des Grauens

Der Modus – gestern und heute – Nr. 21 spezial: Ende der Legende: 2000 Jahre angebliches Christentum, eine Bilanz des Grauens Ende der Legende: 2000 Jahre angebliches Christentum, eine Bilanz des Grauens, so das Thema dieser Sendung. Seit Tausenden von Jahren, seit dem Gottespropheten Moses gibt es die 10 Gebote...

Mehr…



Die Klimawandel aus geistiger Sicht – Die Summe unzähliger Verbrechen

Der Modus gestern und heute - Spezial Nr. 8: Der Klimawandel aus geistiger Sicht - Die Summe unzähliger Verbrechen Eine große Chance für die Wissenschaft: Da keine Energie verloren geht, könnte auch die DNA den Beweis liefern, welcher Heiliggesprochene oder Bevollmächtigter des Staates als dessen williger Vollstrecker für grausamste Verbrechen...

Mehr…



In den Wind geschlagen: Der Klimawandel aus wissenschaftlicher Sicht

Der Modus gestern und heute - Spezial Nr. 13: In den Wind geschlagen. Der Klimawandel aus wissenschaftlicher Sicht Bereits im Jahr 1972 erschien die Aufsehen erregende Studie Die Grenzen des Wachstums des US-Ökonomen Dennis Meadows über die drohende dunkle Zukunft der vorherrschenden Weltwirtschaft. Nach nunmehr fast 50 Jahren zeigt sich,...

Mehr…



Gedenken an Karlheinz Deschner, Teil 2

Der Modus – gestern und heute – Nr. 18 spezial: Gedenken an Karlheinz Deschner, Teil 2 In seiner 6000-seitigen Kriminalgeschichte der Kirche – erschienen unter dem Titel Kriminalgeschichte des Christentums – und vielen weiteren Büchern hat Karlheinz Deschner Fakten zusammengetragen, die in ihrer Fülle ihresgleichen suchen. Der Soziologe Prof. Dr....

Mehr…



Gedenken an Karlheinz Deschner, Teil 1

Der Modus – gestern und heute – Nr. 12 spezial: Gedenken an Karlheinz Deschner, Teil 1 Vielen bekannten Schriftstellern wurden Denkmäler errichtet, z. B. Goethe, Schiller, Voltaire, Rousseau, Kant, Nietzsche, Hesse und vielen mehr. Von 1924 bis 2014 lebte der Literaturwissenschaftler und Historiker Karlheinz Deschner, und es wird angeregt, ihm...

Mehr…



Klima-Killer Fleisch

Nachrichten von Gott Baal aus aller Welt - Gott Baal und seine Artgenossen: Klima-Killer Fleisch Wie viele Berichte zum Thema „Fleisch“ haben Sie schon gesehen oder gelesen? Manches wurde auf diese Weise bekannt und ist unumstritten. Doch diese Sendung nennt so viele Fakten zum Fleischkonsum, dass jedem Menschen mit gesundem...

Mehr…



Zahltag: Wer zahlt für die Schäden des Klimawandels? Nicht schon wieder das Volk. Wir sind für Gerechtigkeit (Teil 1)

Der Modus – gestern und heute – Spezial Nr. 14: Zahltag: Wer zahlt für die Schäden des Klimawandels? Nicht schon wieder das Volk. Wir sind für Gerechtigkeit (Teil 1) Die Überschwemmungskatastrophe vom Juli 2021 in Deutschland ist trotz ihres niederschmetternden Ausmaßes nur ein weiterer Vorbote für das, was in der...

Mehr…



Die Dogmen und ihre Auswirkungen im Alltag – gestern und heute

Der Modus spezial – gestern und heute – Nr. 4: Die Dogmen und ihre Auswirkungen im Alltag - gestern und heute Die Dogmen und Bekenntnisschriften sind die Betriebsanleitungen der Kirchen und unveränderbar. Doch was waren und sind die Auswirkungen? Wer auch nur einem einzigen der bekanntesten über 200 Dogmen oder...

Mehr…



Zahltag: Wer zahlt für die Schäden des Klimawandels? Nicht schon wieder das Volk. Wir sind für Gerechtigkeit (Teil 2)

Der Modus – gestern und heute – Spezial Nr. 15: Zahltag: Wer zahlt für die Schäden des Klimawandels? Nicht schon wieder das Volk. Wir sind für Gerechtigkeit (Teil 2) Die Überschwemmungskatastrophe vom Juli 2021 in Deutschland ist trotz ihres niederschmetternden Ausmaßes nur ein weiterer Vorbote für das, was in der...

Mehr…



Der Staat in den Fängen der Kirche

Der Modus - gestern und heute - Spezial Nr. 6: Der Staat in den Fängen der Kirche Im 19. Jahrhundert klagte der Kirchenkritiker Otto von Corvin: „Den dummen Menschen gingen die Augen nicht auf. Fürsten und Völker ließen sich von den Päpsten das Fell über die Ohren ziehen und küssten...

Mehr…



Die Verschleierung: Wie die Kirche ihre wahren Lehren und ihr Tun verschleiert

Der Modus - gestern und heute - Spezial Nr. 3: Die Verschleierung - wie die Kirche ihre wahren Lehren und ihr Tun verschleiert Nach der Sendung „Der Modus Nr. 2“ über den Kirchenaustritt von Theologen fragte ein Zuschauer, ob die jungen Studenten nicht wissen, was die Kirchen unabhängig von ihrer...

Mehr…



Die Weisheit der Wissenschaft – ein Wahnsinn?

Der Modus - gestern und heute – Spezial Nr. 1: Die Weisheit der Wissenschaft – ein Wahnsinn? Ursprünglich entstand die uns heute geläufige Wissenschaft aus der Philosophie (wörtlich „Liebe zur Weisheit“), z. B. im antiken Griechenland, und die Naturbeobachtung war die Grundlage. Später ist die Wissenschaft unter den Herrschafts- und...

Mehr…



Gott hat weder Tiertötung noch Fleischkonsum angeordnet – Die Ernährungslüge und der Klimawandel

Der Modus - gestern und heute  - Spezial Nr. 5: Die Ernährungslüge und der Klimawandel Der Klimawandel schreitet unmerklich, aber stetig voran, bis hin zum Klimakollaps, was mit den Aggressionen der Menschen zu tun hat, auch gegen die Tiere, und mit dem Fleischkonsum. So erzeugt beispielsweise die Produktion von 1...

Mehr…