Herzlich willkommen auf der-freie-geist.de, der Seite für Menschen aller Kulturen weltweit, frei von äußeren Religionen.

Sehen Sie in dieser Mediathek Gesprächsrunden und Sendungen über den Missbrauch des Namens Christus durch Religionen und darüber, was Er wirklich lehrte. Jesus, der Christus, der Freie Geist, gründete keine Religion. Er setzte weder Papst noch Bischöfe noch Priester ein, und Er wirkt auch in unserer Zeit außerhalb der Institutionen Kirche.

Aktuell [2022] sind anlässlich des Russland-Ukraine-Krieges mehrere Sendungen zur Friedenslehre von Christus und darüber, wem die Kriegstreiber dienen. Die neuesten Sendungen finden Sie der Reihenfolge nach jeweils unten auf dieser Seite. Aus dem Jahr 2021 aktuell sehen Sie viele Sendungen aus der Reihe Der Modus gestern und heute in den Kategorien Gesellschaft und Religion und Konfession.

Christus, der Freie Geist – außerhalb der Kirche

“Ihr Völker der Erde, holt die Lehre des Jesus von Nazareth, des Freien Geistes, vom Kreuz herab!” “Brüder und Schwestern, fürchtet euch nicht! Christus, der Freie Geist – außerhalb der Kirche!” Der Text der Sendung ist auch als Gratis-Broschüre erhältlich; dazu einfach die Postadresse angeben und die Broschüre über die Rubrik Bestelladresse anfordern.

rehabilitation_buch_2Zu unserer bleibend aktuelle Sendereihe Die Rehabilitation des Christus Gottes aus den Jahren 2015 und 2016 empfehlen wir auch das gleichnamige Buch mit dem Untertitel: “Söhne und Töchter Gottes im Auftrag Gottes, im Verbund mit der dritten Grundkraft Gottes, der Göttlichen Weisheit, rehabilitieren den Christus Gottes”
http://www.die-rehabilitation.de
In dem spannenden Buch werden die Inhalte der Sendungen in leicht gekürzter Form und mit Bildern illustriert wiedergegeben.
Gratis-Hefte mit Auszügen sind erhältlich zu den Kapiteln Nr. 5 (Dogmen oder Freier Geist), Nr. 6 (Unterdrückung der Frau), Nr. 10 (Taufe), Nr. 21 (Luther) und Nr. 22 (Tiere) und können dort ebenfalls bestellt werden. Sie werde dann ebenfalls kostenlos an die angegebene Postadresse versandt. Auch als PDF-Datei oder ePub sind sie auf jener Seite einsehbar.

Wer hilft mit bei der Finanzierung?
Bei der Produktion der Filme sind uns natürlich auch Kosten entstanden. Außerdem möchten wir weiterhin neue interessante Informations-Videos hier bekannt machen. Über eine Kostenbeteiligung freuen wir uns deshalb sehr. Dafür haben wir folgendes Konto eingerichtet:

Dieter Potzel, Initiative Der Freie Geist, Volksbank Main-Tauber
IBAN: DE 59 6739 0000 0002 0058 24      BIC: GENODE61WTH     Verwendungszweck: Kostenbeteiligung “Freier Geist”
Vielen herzlichen Dank!

Alternativ dazu können Sie uns auch eine Kostenbeteiligung über den PayPal-Spenden-Button zukommen lassen, die wir als Freie Personengemeinschaft ausschließlich zur Kostendeckung verwenden.


Neue Videos


Glaubt ihnen nicht! Der Wahnsinn hat Methode

Der Modus spezial Nr. 28 - Glaubt ihnen nicht! Der Wahnsinn hat Methode Die EU unter Führung von Ursula von der Leyen hat im Jahr 2022 den russischen Medien RT Deutsch und Sputnik in der EU Sendeverbot erteilt und die Pressefreiheit auf diese Weise beendet und 400 Millionen Bürger auf...

Mehr…



Diesen Krieg hätte man verhindern können

Der Modus Nr. 20 - Diesen Krieg hätte man verhindern können Über die Entstehung des Russland-Ukraine-Krieges und seine Vorgeschichte schweigen die westlichen Medien oder verbreiten permanent Unwahrheiten. In dieser Sendung werden die Ursachen des Krieges und seine Hintergründe aufgezeigt und mit entsprechenden Fakten belegt. Dahinter verbirgt sich unter anderem eine...

Mehr…



Die teuflische Logik der Waffen und der Papst

Der Modus - gestern und heute, Nr. 16: Die teuflische Logik der Waffen und der Papst Der Vatikan stiftet manchmal Verwirrung. So auch, als Papst Franziskus vor einigen Wochen von der "perversen Logik der Waffen" sprach, die am weitesten vom Willen Gottes entfernt seien. In dieser Sendung wird nachgewiesen, dass...

Mehr…



Hexenverfolgung in Bamberg: Ein kirchliches Welt-Unkulturerbe

Der Modus gestern und heute - Spezial Nr. 27: Hexenverfolgung in Bamberg: Ein kirchliches Welt-Unkulturerbe Jahrhundertelang totgeschwiegen, doch nun kommt immer mehr an die Öffentlichkeit, was in Bamberg um das Jahr 1630 geschah, in der so genannten "Neuzeit", wie es heißt, hier während des 30jährigen Krieges: Ca. 1000 unschuldige Menschen...

Mehr…



Jesus von Nazareth entkreuzigen, damit das Auferstehungskreuz sichtbar wird

Der Modus gestern und heute - Spezial Nr. 24: Jesus von Nazareth entkreuzigen, damit das Auferstehungskreuz sichtbar wird Jesus von Nazareth ist auferstanden. So glauben es viele Menschen, die sich Christen nennen. Doch warum hängt Er dann in den Kirchen bis heute immer noch am Kreuz? Wenn Er doch auferstanden...

Mehr…