Gesellschaft

Nachruhm, von Manfred Kyber

Der Schriftsteller Manfred Kyber (1880-1933) erzählt: Ein hoch angesehener Wissenschaftler, ein Medizinalrat der Universität, der sein Leben der medizinischen Forschung gewidmet hatte, eine Exzellenz, ist verstorben. Seine katholische Beerdigung ist ein monumentales Ereignis: Alles, was Rang und Namen hat, Prominente aus Staat, Kirche und Universität, sind versammelt, um dem "großen...

Mehr…