15/06/2015

Der Papst und die Hölle. Wer ist der “Vater der Lüge”?

(6) Papst Franziskus predigte, dass es nicht der “Weg der Kirche” sei, Menschen “auf ewig zu verurteilen”. In den katholisch verbindlichen Lehraussagen seiner Kirche finden sich jedoch Hunderte von Verfluchungen in eine angeblich ewige Hölle. Wer ist nun der “Vater der Lüge”? Derjenige, welcher die Dogmen und Lehraussagen geschrieben hat? Oder derjenige, der heute anders spricht?

♣ Der Theologe, Folge 6: Der Papst und die Hölle. Wer ist der “Vater der Lüge?” – 14:30 Minuten

Ähnliche Videos